Spargelwein für alle Fälle

Den perfekten Wein zum Spargel kann es nicht geben. Zu viel hängt an der Art der Zubereitung. Weißer oder grüner Spargel, gekocht oder roh, mit Butter oder Hollandaise, natur, mit Lachs, mit Schinken oder Morcheln oder sogar mit Vinaigrette.

Wichtig ist generell: Nicht zu viel Säure, wenn überhaupt dann nur dezenter Holzeinsatz, nicht zu viel Frucht, um die Feinheit des Spargel-Geschmacks nicht zu überladen.

Wir wollen uns dennoch dem Thema annähern und haben Ihnen Weine unter dem Motto: ‚Spargelwein für alle Fälle‘ zusammengestellt.

Mit uns gehen Sie beim königlichen Gemüse

auf Nummer sicher!

  • Spargelcremesuppe / 2021 Weisser Burgunder Kalkmergel, Münzberg
  • gebratener Spargel / 2022 Grauer Burgunder Jubilum, Weingut Wittmann
  • Spargel mit Sauce Hollandaise / 2020 Weisser Burgunder Pur Mineral, Weingut Rudolf Fürst
  • mediterranes Spargelrisotto / 2020 Grüner Veltliner Federspiel Kreuzberg, Domäne Wachau
  • zum Spargel à la Polonaise mit Butterbröseln / 2021 Grüner Veltliner Reserve Alte Reben, Weingut Rainer Wess
  • Spargel und Vinaigrette / 2022 Sancerre Rosé Les Belles Vignes, Fournier Père & Fils

Gesucht. Gefunden. Genossen.
Ihr Wein im hochwertigen Pese Wein Sortiment.

Unsere Weinauswahl ist ganz bewusst nicht unendlich. Sondern klein genug für großartige Entdeckungen. Los geht's.

Sixpack-Editionen

Sechs Entdeckungen, die es in sich haben

Unsere Sixpack-Editionen sind bestückt mit Weinen, die uns begeistern und von denen wir annehmen, dass es Ihnen genauso gehen wird. Teils sind es exklusiv für Pese gefüllte Weine, teils Geheimtipps, die wir für Sie entdeckt haben. Also: Unbedingt probieren!

Über Pese Wein

Lernen Sie unsere
Wein-Experten kennen

Im Besonderen das Einzigartige finden – das ist die Idee hinter Pese Wein. Und das gilt für Alltagsweine bis zu raren Grand Cru.

Dafür setzten sich Michael Kutej, der Maître der Hamburger Hanse-Lounge, der Fine-Wine-Experte Rudolf Goetz und die Sommelière Eileen Gilberts jede Woche zusammen, verkosten und diskutieren.

Dabei bringen Michael Kutej und Rudolf Goetz ihre jahrzehntelange Erfahrung mit ein, während Eileen Gilberts frischen Schwung und einen unverstellten Blick auf das Ganze wirft. So wählen sie schließlich gemeinsam ihre Favoriten für Sie aus.

Lernen Sie unsere Winzer kennen

Penfolds Winery

„Einer der angesehensten Winzer Australiens.“

Weingut Malat

„Wir bleiben kompromisslos, pur und authentisch.“

Weingut Münzberg

Nahe dem pfälzischen Landau liegt der Münzberg – inmitten einer sanfthügeligen Kulturlandschaft, die geprägt ist durch Obstbäume und Weinbau. Benannt nach Münzfunden aus der Römerzeit ist der Berg die Heimat des gleichnamigen Weinguts. Es wir betrieben von der Familie Keßler.

Weingut Potzinger

Das Weingut Potzinger in Gabersdorf existiert seit 1860 und gehört damit zu den ältesten Familienbetrieben in der Südsteiermark. Seit 1997 ist Stefan Potzinger am Ruder und verfolgt das Ziel „naturbelassene und lagerfähige Weine in höchster Qualität zu keltern“. Weine also, deren Potenzial vor allem in „Mineralität, Eleganz und Frische“ liegt.

Weingut von Othegraven

Das Weingut von Othegraven in Kanzem an der Saar besteht seit dem 16. Jahrhundert. Es gehört zu den Gründungsmitgliedern des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) und verfügt über einige der besten Lagen in der Region. 2010 haben Günther Jauch und seine Frau Thea den Betrieb übernommen. Er befindet sich seit 1805 in Familienbesitz und wird nun in fünfter Generation geführt.

Weingut Wittmann

Rund 350 Jahre und 15 Generationen betreiben die Wittmanns und ihre Vorfahren Weinbau im rheinhessischen Westhofen. Seit 1990 ist das Weingut biozertifiziert.

Weingut Markus Schneider

Markus Schneider war gerade 19, als der erste Jahrgang 1994 mit seinem Namen auf dem Etikett erschien. Seitdem hat er das ursprünglich väterliche Weingut in Ellerstadt von einem 1 ha auf 92 ha Rebfläche ausgebaut, als „junger Wilder“ mit Kreativität und Mut einen eigenen Weg etabliert und seine Weine bis heute als international erfolgreiche Marken positioniert.

Weingut Clemens Busch

In Pünderich, wo sich die Mosel durch eine enge Kehre schiebt und die Hänge zum Fluss hin steil abfallen, befindet sich das Weingut Clemens Busch, betrieben durch den Namensgeber, Partnerin Rita und Sohn Johannes.

Familienweingut Tement

Das Familienweingut Tement befindet sich sowohl in der Steiermark als auch auf slowenischer Seite. Aber für beide Teile gibt es eine gemeinsame Idee: Vater Manfred Tement und den Söhnen Armin und Stefan geht es darum, die Unterschiede jeder Lage klar herauszuarbeiten.

Weingut Dr. Bürklin-Wolf

Das im pfälzischen Wachenheim beheimatete Weingut blickt auf eine über 400jährige Geschichte zurück. Mit 85 ha Anbaufläche und vielfältigen Toplagen in den Gemeinden Forst, Deidesheim, Ruppertsberg und Wachenheim gehört es zu den größten und renommiertesten in Deutschland.

Stöbern Sie durch unsere deutschen Lieblingsweine

Entdecken Sie die fruchtige Eleganz der Toskana

Ihr Warenkorb ist leer.
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.